Transpersonale Weiterbildung

„In dieser Weiterbildung geht es um die essenzielle Rolle von Gefühlen: Wie geht Herz in Beziehung? Das zentrale Drama ist das individuelle Lebensdrama, dass wir gewohnheitsmäßig und unbewusst zwischen uns und das Leben stellen- mit allen damit verbundenen leidvollen Konsequenzen. Die Auseinandersetzung damit führt auf direktem Weg zu unserem Wesenskern. Das Holotrope Atmen unterstützt diesen intensiven Prozess, in dem es aus unserer Tiefe genau das aufsteigen lässt, was jetzt gerade am Allerwichtigsten ist – auf der persönlichen , kollektiven oder spirituellen Bewusstseinsebene.“
Weitere Informationen und Termine unter www.essence-sd.de